Produkt

Testen Sie Ihre Windows-SDI-Anwendung

Es ist schon lange her, dass Sie Ihren Kunden zusammengeführte Anwendungen im SDI-Modus anbieten konnten.

Wir wissen, dass das Testen einer SDI-Anwendung eine Herausforderung sein kann. Mit 4D v19 R8 können Sie sich das Ergebnis Ihrer Anwendung ansehen, ohne dass Sie Ihre Standalone- oder Client-Anwendung erstellen müssen.

Lesen Sie weiter, um alle Details zu erfahren.

Produkt blank

Vereinfachte Navigation zwischen Entwicklungsfenstern

Beim Schreiben einer neuen Funktion oder Methode oder beim Erstellen eines Formulars ist die Arbeit nie linear. Normalerweise müssen wir:

  • den Explorer aufrufen, um das Formular in seinem Ordner zu finden
  • den Explorer aufrufen, um die Dokumentation für die Methode zu schreiben
  • die Dokumentation eines Befehls auf der 4D Dokumentationsseite lesen
  • die Dokumentation der Methode einer Komponente lesen

In dieser neuen Version haben wir einige Menüpunkte im Code-Editor und im Formular-Editor hinzugefügt, damit Sie besser zwischen den verschiedenen Elementen eines Projekts navigieren können.

Tipps blank

4D REST API + ReactJS

von Mourad Aouinat, Software Ingenieur bei 4D Marokko

In einem früheren Blogbeitrag haben wir gesehen, wie einfach es ist, eine REST API mit 4D einzurichten. In diesem Blog-Beitrag werden wir die leistungsstarke 4D REST API in Kombination mit React nutzen, um eine To-Do App zu erstellen, die Funktionen zum Öffnen von To-Dos, zum Erstellen neuer To-Dos, zum Ändern bestehender To-Dos sowie Funktionen für Massenänderungen und Massenlöschungen enthält.

Produkt blank

Code-Editor: Mehrere Themen, Ihre Wahl!

Der Funktionsumfang des Code-Editors wächst mit jeder Version, und 4Dv19 ist da keine Ausnahme.

Jeder Entwickler hat seinen eigenen – und manchmal eigenartigen – Geschmack, wenn es um seinen Code-Editor geht (Schriftart, Schriftgröße, Farbe der Elemente, etc.). Was für den einen Entwickler toll aussieht und die Produktivität steigert, kann für den anderen ein Hindernis sein. Deshalb führt 4D v19 eine Themenverwaltung ein.

Wenn „mein eigenes Thema erstellen“ auf Ihrer Wunschliste steht, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, es abzuhaken! 4D v19 wird mit grundlegenden Themen geliefert, die Sie erweitern und an Ihren eigenen Geschmack anpassen können.

Produkt blank

Die Unterstützung für den dunklen Modus unter macOS ist da.

Der dunkle Modus ist großartig und schafft ein aufregendes Benutzererlebnis. Deshalb unterstützt 4D ab 4D v19 jetzt den Dark Mode, der automatisch aktiviert wird, wenn der Dark Mode auf macOS-Ebene eingeschaltet ist.

Dies ist nur der Anfang. In zukünftigen Versionen wird der Dark Mode für alle Komponenten (z. B. für das 4D Write Pro Widget) und den Design Mode unterstützt.

Möchten Sie sehen, wie der Dark Mode das Aussehen von 4D Elementen verändert? Lesen Sie weiter!

Produkt blank

Weitere Funktionen im 4D Write Pro Interface Widget

Die Symbolleiste und die Seitenleiste von 4D Write Pro werden um weitere Funktionen erweitert, damit Sie Dokumente noch schneller und einfacher erstellen können.

Mit 4D v18 R6 können Sie :

  • Text inkrementieren oder dekrementieren
  • das Lineal kopieren/einfügen
  • die Hintergrundfarbe eines Absatzes ändern
  • den Stil eines Wortes ändern (Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, etc.)
Produkt blank

Weitere Verbesserungen für den 4D Debugger!

4D v18 R6 verfügt über neue Funktionen im Code-Editor, die Ihnen das Schreiben von Code erleichtern.

Das Gleiche gilt für den Debugger. Wir wissen, dass das Debuggen einer Anwendung schwierig sein kann, deshalb arbeiten wir ständig daran, Ihre Erfahrung zu verbessern. Dieses Mal haben wir einige Optionen und zusätzliche Informationen hinzugefügt, die das Aufspüren und Analysieren Ihres Codes erleichtern.

Lesen Sie weiter, um zu sehen, was Sie erwartet:

Produkt blank

Code-Editor: Mehr Code in weniger Zeit schreiben!

Mit 4D 18 R4 haben wir die Verfügbarkeit der vorgeschlagenen Funktionen für Klassen (4D und Datenmodell) angekündigt. Mit 4D v18 R6 haben wir weitere tolle Neuigkeiten, die das Schreiben von Code im Editor vereinfachen und erleichtern: Der Prototyp einer Funktion und eine kurze Beschreibung werden im Code-Editor angezeigt!

Beschleunigen Sie Ihren Entwicklungsprozess und vermeiden Sie Tippfehler. Jetzt werden Informationen über Klassenfunktionen im Code-Editor angezeigt, was Ihnen hilft, in kürzerer Zeit mehr zu schreiben und gleichzeitig sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind!

Finden Sie mehr heraus!

Produkt blank

Voraus tippen leicht gemacht

Wenn Sie sich für die Benutzeroberfläche interessieren, haben Sie vielleicht schon mit den Ereignissen On before keystroke und On after keystroke gearbeitet. Es wird Sie sicher freuen zu hören, dass die Handhabung dieser Ereignisse mit 4D v18 R5 stark verbessert wurde. Darüber hinaus wurde ein neuer Befehl erstellt, um festzustellen, ob es eine laufende Eingabe gibt, wenn das Ereignis On before keystroke erzeugt wird. Hier erfahren Sie mehr!

Produkt blank

Zeigen Sie Ihr CSS direkt im Formulareditor an!

In 4D v18 R5 können Sie eine Vorschau des endgültigen CSS-Renderings im Formulareditor anzeigen, OHNE Ihren Dialog auszuführen. Ja, Sie haben richtig gehört. Die Standardisierung und Überarbeitung Ihrer Formulare war noch nie so einfach!

Wenn Sie noch nichts über CSS in 4D gehört haben, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um mehr zu erfahren! Dieses Konzept wurde in 4D v18 für Projektanwendungen eingeführt und beinhaltet erweiterte und schnelle Stilvorlagen auf Basis von CSS. Ich empfehle Ihnen einen Blick auf diesen Blogbeitrag zu werfen.