Produkt

Microsoft 365: Kopieren, Verschieben, Antworten und Löschen von E-Mails mit der Microsoft Graph API

Um auf die Daten in Microsoft 365 zuzugreifen, wie z.B. E-Mails, verzichtet Microsoft auf die Basic-Authentifizierung für IMAP und POP3 und fördert zunehmend die Graph API.

Ab v19 R8 stehen in 4D NetKit neue integrierte Befehle zur Verfügung, um Microsoft 365 E-Mail-Vorgänge wie Kopieren, Verschieben, Beantworten und Löschen von E-Mails nativ zu automatisieren.

Produkt blank

Microsoft 365: Empfangen von E-Mails mit der Microsoft Graph API

Für den Zugriff auf die Daten in Microsoft 365, wie z. B. E-Mails, verzichtet Microsoft auf die Basic-Authentifizierung für IMAP und POP3 und setzt verstärkt auf die Graph-API.

4D v19 R3 brachte die 4D Netkit Komponente, um die OAuth 2.0 Verbindung und den E-Mail-Versand über die Graph API zu verwalten.

In v19 R8 fügen wir neue Befehle hinzu, um E-Mails zu empfangen und Ihre Mailbox-Ordner aufzulisten.

Produkt blank

Microsoft 365: Benutzerinformationen von Azure abrufen

Automatisch übersetzt von Deepl

Viele Unternehmen nutzen Microsoft 365 (früher Office 365). Neben dem Zugriff auf Office-Anwendungen bietet Microsoft ein Azure-basiertes Active Directory an, mit dem sich Benutzer über einen Webbrowser für den Zugriff auf Dienste wie Microsoft Sharepoint oder OneDrive anmelden können.

Alle Microsoft-Dienste nutzen das gleiche Single Sign-On, das auf der E-Mail-Adresse basiert. Mit 4D v19 R6 können Sie sich mit 4D NetKit an diesem Konzept beteiligen, so dass sich Benutzer mit ihren üblichen Unternehmensdaten in Ihre Anwendung einloggen können.

Neben der Möglichkeit des Single Sign-On können auch Informationen über den authentifizierten Benutzer abgerufen werden, wie z. B. E-Mail, Abteilung und Telefonnummer. Wenn der Administrator dies erlaubt, können Sie sogar die Daten von Kollegen aus demselben Unternehmen abrufen.

Schauen wir uns an, wie es funktioniert.

Produkt blank

Microsoft 365: Emails senden

Automatisch übersetzt von Deepl

Wir wissen, wie wichtig das Versenden von E-Mails ist und dass dies eine häufige Aufgabe in den heutigen Anwendungen ist. Viele Leute, die mit Office 365 arbeiten, haben uns nach einer API gefragt, um E-Mails über die Microsoft Graph API zu versenden. Die OAuth 2.0-Funktion war eine Voraussetzung für die Verbindung mit dem Microsoft-Server und für die Einführung von Befehlen zum Abrufen von Benutzerinformationen. Wir freuen uns, mit der E-Mail-Verwaltung fortzufahren, beginnend mit dem Befehl „Send Mail“.